Die Montage der Weihnachtsbeleuchtung ist in vollem Gange

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Gestern Morgen wurde in der Schaffhauser Altstadt mit dem Aufhängen der Weihnachtsbeleuchtung begonnen. Die Lichterketten schmücken die Stadt zum 20. Mal.

Zurzeit wird in der Altstadt von Schaffhausen die Weihnachtsbeleuchtung montiert. Bild: Kay Fehr

Insgesamt 5593 LED-Lämpchen werden an ihren Platz gebracht, befestigt an Kabeln, die exakt an die Gassen angepasst sind. «Je nach Wetter dauert der Aufbau zwei bis drei Wochen», sagt Ralph Aichem, Geschäftsleitungsmitglied von SH POWER. Wie jedes Jahr ist das Unternehmen für die Lichterketten verantwortlich. Abgesehen von den Einkaufsstrassen werden auch das Obertor, das Schwabentor, der Munot sowie einige Bäume in der Altstadt mit separaten Lichtern geschmückt. Eingeschaltet werden die Lichter am Freitag, dem 24. November, im Rahmen des Night-Shoppings. Bis zum Dreikönigstag sorgen sie dann für weihnachtliche Stimmung in der dunklen Jahreszeit. Danach werden sie wieder abgehängt und verstaut – bis zum nächsten Winter.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren