Arbeitsunfall bei der Galgenbuckbaustelle

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Heute ereignete sich ein Arbeitsunfall, wobei ein Arbeiter der Galgenbuckbaustelle sich bei Schalungsarbeiten verletzte. Der Verunfallte wurde mit unbestimmten Verletzungen mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Symbolbild: zvg

Bei der Galgenbuckbaustelle / Bahntal verletzte sich ein 50-jähriger Portugiese am Donnerstag, bei Schalungsarbeiten. Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen. Der Mann erlitt unbestimmte Verletzungen und wurde mittels Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Sommeraktion shn.ch 4 Wochen für 9 Franken lesen

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren