Hunde und Halter werden elektronisch erfasst

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Im neuen Jahr werden Hunde in Schaffhausen elektronisch erfasst. Alle Daten werden im Einwohnerregister der Stadt abgelegt.

Bild: Radio Munot

Deshalb ist künftig nicht mehr die Stadtpolizei für Aufgaben wie die Besteuerung von Hunden zuständig. Die Einwohnerkontrolle übernimmt sämtliche Daten und ist ab dem neuen Jahr Ansprechpartner für alle Hundehalter. Die elektronische Datenerfassung macht auch Hundemarken überflüssig. Importierte Hunde müssen aber von einem Tierarzt mit einem Chip versehen werden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren