Montenegro – endlose Wälder und felsige Höhen, traumhafte Strände

Verlag «Schaffhauser Nachrichten» | 
1 Kommentar

Vom 14. bis 23. Juni entdecken SN-Leserinnen und -Leser mit uns die Schönheit Montenegros: eine Mischung aus atemberaubenden Landschaften, reicher Kultur und faszinierender Geschichte. Begleiten Sie uns auf dieser unvergesslichen Reise!

Montenegro, ein kleines Land an der Adriaküste, besticht durch seine Vielfalt: von atemberaubenden Küsten mit klarem Wasser bis hin zu imposanten Bergen. Es vereint Geschichte, Natur und Charme in malerischen Städten und Nationalparks – eine Oase für Abenteurer und Kulturinteressierte gleichermassen.

1. Tag: Zürich - Podgorica

Treffpunkt 17.45 Uhr Carparkplatz hinter dem Bahnhof (Clientis Bank). Transfer zum Flughafen mit Car, Abfahrt 18.00 Uhr. Einfindung im Flughafen Zürich im Check-in 2, Reihe 5 um 18.50 Uhr, Check-in und Gepäckaufgabe. Abflug um 20.50 Uhr. Direktflug mit Air Montenegro nach Podgorica mit Landung um 22.25 Uhr. Empfang und Transfer zum 4-Sterne-Hotel Hilton in Podgorica. Zimmerbezug für eine Nacht.

2. Tag: Tara-Canyon, Djurdejevica, Nationalpark Durmitor

Frühstück im Hotel, danach Bus-Transfer zur atemberaubenden Tara-Brücke Djurdjevica. Fotopause und Willkommens-Apéro im örtlichen Camp. Transfer zum Schwarzen See Zabljak, Mittagessen im nationalen Restaurant am See. Fahrt nach Budva über Niksic und Boka Bay. Gegen Abend: Einchecken im
4-Sterne-Hotel Budva in Budva. Unsere Unterkunft für die restlichen Übernachtungen in Montenegro. Abendessen individuell.

Die impossante Djurdejevica Tara Bridge. (Bild: ZVG/MINDFUL MATE PODGORICA)

3. Tag: Luštica

Frühstück im Hotel Budva, anschliessend Besuch der Bio-Olivenölfarm Moric in der Bucht von Luštica begleitet mit einem Mittagessen. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel nach einer gemütlichen Pause oder einem Spaziergang am Meer. Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

4. Tag: Lipa Höhle und Cetinje

Nach dem Frühstück im Hotel Budva folgt die Besichtigung der Lipa-Höhle und Cetinje lockt uns mit malerischen Gassen. Mittagessen in der Gradska Kafana Cetinje. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel und Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

PAUSCHALPREISE

Preis für Abonnenten p. P.CHF 2980.–
Preis für Nichtabonnenten p. P. CHF 3130.–
Einzelzimmerzuschlag CHF 580.–

 

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL

22 Personen mind., 34 Personen max.

 

Ich melde mich an!

Anmeldeschluss: 29.02.2024

5. Tag: Boka-Bucht, Lady of the Rocks, Blaue Höhlen, Perast

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Schnellboot in die atemberaubende Boka-Bucht. Besuchen werden wir die verehrte Lady of the Rocks, die Blue Cave und weiter vorbei an Mamula Island, bevor wir uns ins azurblaue Meer stürzen. Zum krönenden Abschluss gönnen wir uns im Restaurant Conte in Perast eine köstliche Mischung aus frischen Meeresfrüchten. Nach einem gemütlichen Spaziergang entlang der bezaubernden Promenade kehren wir ins Hotel zurück. Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

Perast, ein hübsches Städtchen. (Bild: ZVG/MINDFUL MATE PODGORICA)

6. Tag: Skadar-See Nationalpark und Festung Besac

Nach dem Frühstück fahren wir nach Virpazar am Skadar-See, ein Zufluchtsort der Pelikane, und unternehmen eine gemütliche Schifffahrt durch die Seerosen. In der Festung Besac geniessen wir «Priganice», einen beliebten Snack, der aus Montenegro stammt, mit einem Stück Käse und einem Glas Rakija. In dieser Region, die für ihren Wein bekannt ist, darf eine Weinprobe nicht fehlen. Gegen Abend Rückkehr ins Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung.

7. Tag: Lovcen, Kotor, Tivat und Porto Montenegro

Nach dem Frühstück erfolgt eine Seilbahnfahrt von der Boka-Bucht nach Lovcen. Ein Panoramablick eröffnet sich auf Kotor, Tivat, Luštica und Herceg Novi. Besuch der Altstadt von Kotor mit einem Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Kurzer Spaziergang durch Tivat und Porto Montenegro, einem Juwel der Moderne und des Luxus. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel und Rest des Tages und Abend zur freien Verfügung.

8. Tag: Sveti Stefan

Nach dem Frühstück begeben wir uns an Bord eines Bootes auf eine Kreuzfahrt entlang der Budva-Riviera mit den malerischen und geschichtsträchtigen Buchten bis zur ruhigen Insel Sveti Stefan. Am Strand geniessen wir ein Fischessen, das von Einheimischen zubereitet wird. Rückkehr am Nachmittag ins Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung.

9. Tag: Budva

Der ganze Tag steht zur freien Verfügung in Budva. Heute können Sie unabhängig voneinander Orte erkunden die Sie noch besuchen möchten, ein Sonnenbad geniessen oder baden am schönen Mogren-Strand. Wenn die Sonne untergeht, geniessen wir ein gemeinsames Abschieds-Essen in einem charmanten Restaurant, wo wir Geschichten und Eindrücke der letzten 8 Tage Revue passieren lassen können.

Wunderschöne Naturlandschaft. (Bild: ZVG/MINDFUL MATE PODGORICA)

10. Tag: Budva – Podgorica – Zürich

Nach dem Frühstück steht der Morgen zur freien Verfügung. Auschecken im Hotel, 12.00 Uhr Fahrt zum Flughafen Podgorica und Rückflug mit Air Montenegro um 15.20 Uhr, Ankunft in Zürich-Flughafen um 17.20 Uhr, Rückfahrt mit Car nach Schaffhausen,  Ankunft ca. um 19.20 Uhr.

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • Bustransfer von Schaffhausen nach Zürich-Flughafen und zurück
  • Flug mit Air Montenegro in der Economy Class inkl. Flughafentaxen 
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 1 Aufgabegepäckstück 20 kg und 1 Handgepäckstück pro Person auf dem Flug
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Hilton, Podgorica inkl. Frühstück
  • 8 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Budva, Budva inkl. Frühstück jeweils im Standardzimmer
  • 7 Mittagessen und 1 Abendessen (inkl. Getränke wie Wein, Bier, Kaffee, Softdrinks)
  • 1 Weindegustation
  • Transfers, Ausflüge, Eintritte gemäss Programm
  • 2 Nationalpark-Eintritte
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reisedokumentation
  • Reisegarantie der Kundengeldabsicherung «Garantiefond der Schweizer Reisebranche»

 

NICHT INBEGRIFFEN

  • Trinkgelder
  • Auf Wunsch einmalige Annullierungsschutz- und SOS-Versicherung CHF 105.– pro Person

 

AUF EINEN BLICK

  • Reisetermin: 14. bis 23. Juni 2024
  • Reisedauer: 10 Tage
  • Reisepreis: ab 2980.– pro Person im DZ
  • Reisebegleitung von Daniela Schwaninger SN und Marc und Susan Sulzberger vom Reisebüro Sulzberger, Neuhausen am Rheinfall

 

Ich melde mich an!

Anmeldeschluss: 29.02.2024

Details erfolgen nach Anmeldung.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Daniela Schwaninger, Telefon 052 633 32 14 und Marc Sulzberger, Telefon 052 674 00 06.

Kommentare (1)

Anton Riess Mi 17.01.2024 - 11:44

zu teuer für mich.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren