Der lange Weg zur wählerstärksten Partei

Vor 100 Jahren wurde sie als Bauernpartei gegründet, ging Listenverbindungen mit den Linken ein. Heute ist sie die mit Abstand ­wählerstärkste Partei im Kanton Schaffhausen: Die SVP.
von Dario Muffler

.

Region

Vebikus: Natur und was mit ihr geschieht

Die Kunstausstellung «Natur. Was sonst?», die in der Vebikus Kunsthalle Vernissage hatte, wurde von Regierungsrat Kessler als «unbequem», dann aber auch als «bereichernd» ­bezeichnet.
von Schaffhauser N…

Nachtschicht für das Tiefbauamt

Das Kantonale Tiefbauamt Schaffhausen hat aufgrund des Schneefalls der letzten Nacht eine Nachtschicht eingelegt. Wie der Pikett-Chef Simon Meier mitteilt, wurden um vier Uhr rund zehn Pfadschlitten ...
von Radio Munot

Neue Sperrzone nach Seuchenbefall

Im deutschen Landkreis Rastatt leidet ein Rind an der Blauzungenkrankheit. Der Umkreis von ­ 150 Kilometern wird nun als Sperrgebiet erklärt. Auch in der Schweiz sind mehrere Seuchenfälle ...
von Schaffhauser N…

shn eigenwerbung

 

Überregionales

«Das setzt einen Teufelskreis in Gang»

Der Anschlag in Strassburg zeigt, wie schwierig der Kampf gegen den Terror in Europa ist – selbst wenn die Täter bereits polizeibekannt sind. Terrorexperte Peter Neumann fordert Massnahmen.
von Schaffhauser N…

Nur noch kurz die Welt retten

Noch nie haben Schweizer Hilfswerke so viel Zustupf erhalten wie im vergangenen Jahr. Wer am besten verdient, wer am effizientesten ­arbeitet, und worauf man beim Spenden achten sollte.
von Schaffhauser N…

Martina Munz den Leichen auf der Spur

Die Ausstellung Bodies Exhi­bition war sicher nicht die letzte, die Leichen zur Schau stellt. ­Nationalrätin Martina Munz (SP/SH) verlangt nun Auskunft über deren Herkunft.
von Clarissa Rohrbach

Sport

Ziel: Das Jahr mit einem Sieg beenden

Am Sonntag um 16 Uhr möchte der FC Schaffhausen im Rheinpark-Stadion in Vaduz das Jahr 2018 mit einem Erfolg beschliessen. Ein Ziel, das den FCS-Spielern bestimmt alles abverlangen wird.
von Schaffhauser N…

Leben & Leute

Wenn Einwanderer gefährlich werden

Ein internationales Forscherteam mit Schweizer Beteiligung weist auf 66 Tier- und Pflanzenarten hin, deren Einschleppung eine echte Bedrohung für die Artenvielfalt Europas bedeuten würde.
von Schaffhauser N…

Meinung

Woche 50 Dezember

SN-Chefredaktor Robin Blanck über den Anschlag auf den Strassburger Weihnachtsmarkt, die Proteste in Frankreich und die schleppenden Brexit-Verhandlungen.
von Schaffhauser N…

Drahtseilakt

SN-Chefredaktor Robin Blanck kommentiert die vermeintliche «Führungsschwäche» des Bundesrates bei den Verhandlungen des Rahmenabkommens mit der EU.
von Schaffhauser N…