Im Galgenbucktunnel schreiten die Arbeiten weiter voran

Keine zwei Jahre nach der letzten Sprengung ist die  Innenschale des Galgenbucktunnels nahezu fertiggestellt. Bereits wurde der Fluchtweg unter der künftigen Fahrbahn angelegt. Vor einem Jahr sah das noch etwas anders aus. 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren