Hüt im Gschpröch: Christian Amsler, Erziehungsdirektor Kanton Schaffhausen

Publiziert am

Gestern wurde die Vorlage «Volksschule aus einer Hand» in der Kantonsratssitzung abgelehnt. Die Massnahme stammt aus dem Entlastungsprogramm 2014 und sollte in erster Linie die Volksschule auf kantonaler Ebene organisieren, sowie die Möglichkeit schaffen, weniger und grössere Klassen ohne Qualitätseinbusse zu führen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren