Brand in Dachstock von Mehrfamilienhaus

Autor
Schaffhauser N…

In Herblingen fing heute Abend ein Dachstock eines Mehfamilienhauses Feuer. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand unter Kontrolle bringen, verletzt wurde niemand.

In Herblingen ist ein Feuer ausgebrochen. Bild: Nils Tanner

In Herblingen hat heute Abend ein Mehrfamilienhaus Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr entwich massiver Rauch aus dem Dachstock der Liegenschaft, ebenfalls befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes befanden mehrere Personen im Mehrfamilienhaus. Diese konnten durch die anwesenden Einsatzkräfte evakuiert werden.

Wie die Schaffhauser Polizei mitteilt, wurde der Brand unter Kontrolle gebracht und eine Ausweitung auf andere Gebäude verhindert. Die Brandursache bleibt unklar, es entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz standen rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr Stadt Schaffhausen, der Feuerpolizei, des Rettungsdienstes der Spitäler Schaffhausen, des Tiefbauamtes Stadt Schaffhausen sowie der Schaffhauser Polizei.

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren