52-jährige Autofahrerin missachtet Vortritt

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Gestern Morgen hat sich in der Stadt Schaffhausen ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei hat eine Autofahrerin den Vortritt missachtet und kollidierte in der Folge mit ihrem Personenwagen gegen ein korrekt entgegenfahrendes Fahrzeug.

Kurz vor 08.00 Uhr gestern Morgen lenkte im Pantli in der Stadt Schaffhausen eine 52-jährige Frau ihr Auto von Stetten her und beabsichtigte damit nach links in die Freudentalstrasse einzubiegen. Zur selben Zeit lenkte ein 38-jähriger Mann sein Auto von der Stadt Schaffhausen her auf der vortrittsberechtigten Freudentalstrasse in Fahrtrichtung Büttenhardt. Beim Einfahren in die Verzweigung übersah die Autofahrerin den aus ihrer Sicht von links heranfahrenden und vortrittsberechtigten Personenwagen des 38-Jährigen. Trotz eingeleiteter Vollbremsung des vortrittsberechtigten Autofahrers kam es zur Kollision zwischen den beiden Autos.

Verletzt wurde bei der Kollision niemand. An beiden Unfallautos entstand Sachschaden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren