Kinotipp: Zu zweit allein im Weltall

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Passengers - Ein Science Fiction Abenteuer mit romantischer Hintergrundgeschichte.

Wenn Jennifer Lawrence und Chris Pratt aufeinandertreffen, verspricht dies ein besonderes Kinoabenteuer zu werden.

In der Zukunft hat die Menschheit die Kolonisierung anderer Planeten begonnen. Für teures Geld lassen sich gut betuchte abenteuerlustige Auswanderer in den Kälteschlaf versetzen, um im Kolonialisierungsraumschiff Avalon zu einem erdähnlichen Planeten zu reisen und dort ein neues Leben aufzubauen. 120 Jahre soll die Reise dauern – doch ein Passagier erwacht 90 Jahre zu früh: Jim Preston (Chris Pratt) ist nach Monaten der Einsamkeit zunehmend verzweifelt. Erst als eine zweite Passagierin, die Autorin Aurora Lane (Jennifer Lawrence), erwacht, findet er seine Lebensfreude wieder. Die beiden verlieben sich ineinander, doch die Gründe für das frühzeitige Aufwachen der beiden werfen bald dunkle Schatten auf ihr Glück.

Wenn Jennifer Lawrence und Chris Pratt aufeinandertreffen, verspricht dies ein besonderes Kinoabenteuer zu werden. «Passengers» bietet eine aufs Minimum reduzierte, überzeugende Darstellertruppe, die eine spannende Story in beeindruckenden Bildern und mit atemberaubenden Spezialeffekten umsetzt.

Passengers: Täglich, 17 Uhr, Kinepolis, Schaffhausen

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren