Wechsel beim slowUp

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Nach dreizehn Durchführungen gibt Marcel Zürcher das OK-Präsidium des slowUp Schaffhausen-Hegau an Marcel Theiler ab. Dies teilen die Veranstalter mit.

Marcel Theiler (l.) und Marcel Zürcher: der neue und der bisherige OK-Präsident des slowUp Schaffhausen-Hegau. Bild: zVg

Zürcher habe mit seiner Professionalität und dem grossen Engagement wesentlich zur Erfolgsgeschichte des aktiven Erlebnistages beigetragen, heiss es dazu. Sein Nachfolger Marcel Theiler, der ebenfalls seit der ersten Stunde im Organisationskomitee mitarbeitet, zeichnet erstmals am 13. Mai 2018 für die Austragung des grenzüberschreitenden Rundkurses verantwortlich. (r.)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren