An diesen 5 Orten können Sie der Hitze entfliehen

Publiziert am
Autor
Janosch Tröhler

Sind Sie eher der coole Typ? Jemand, der das gleissende Sonnenlicht meidet? Oder suchen Sie so oder so einfach eine Abkühlung. Hier sind fünf Orte, die garantiert nicht schweisstreibend sind.

Bild: Selwyn Hoffmann

Der Rhein

Zugegeben, das war jetzt naheliegend. Aber mit 20 Grad Wassertemperatur ist der Rhein aktuell die einfachste und effektivste Lösung gegen einen heissen Kopf.

 

 

Der Munot

Die Sonne brennt zwar auf den Hof. Dafür ist das Gewölbe der Festung der ideale Ort für etwas Kühle, denn die dicken Mauern sorgten nicht nur für Schutz vor Artilleriefeuer, sondern isolieren auch vor dem Strahlenbeschuss der Sonne.

Zum Glück, Happy H... Zum Glück.

 

Der Detailhandel

Niemand arbeitet gerne bei Hitze. Deshalb sind die Geschäfte meist ordentlich klimatisiert. Wir empfehlen dabei die Tiefkühlabteilung des Detailhändlers ihres Vertrauens. Allerdings ist nach Ladenschluss fertig mit Abkühlung.

 

Bello weiss wie's geht.

 

Das Parkhaus

Ok, wirklich heimelig sind Parkhäuser nicht. Wichtig bei der Auswahl ist, dass das Parkhaus unterirdisch ist und nicht allzu viel Verkehr herrscht – dann stören auch die Abgase weniger.

 

Das Kesslerloch

Was schon unsere Ahnen wussten, soll nicht in Vergessenheit geraten: Das Kesslerloch bei Thayngen ist nicht nur einen historischen Ausflug wert, sondern hilft auch bei akutem Wärmeüberdruss. Schön schattig und mit 200 Quadratmetern Fläche auch schön geräumig.

Bild: Adrian Michael / Wikimedia

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren