Das Wichtigste des Tages

Publiziert am
Autor
Jessica Huber

Rheinauer Arzt flüchtet vor Lärm +++ Der Vorbote der dunklen Jahreszeit + + + Konzepte für den Westflügel der Kammgarn

Der Rheinauer Dorfarzt Philippe Kuster macht mit seiner Ankündigung ernst:

Weg vom Baulärm.

Ab 2017 wird er die Praxis in Uhwiesen mit Dr. Patrick Holzschuster teilen. Damit entgeht der 63-Jährige dem Baulärm für den Um- und Ausbau der Alterswohnungen an der Poststrasse, der nach dem «Ja» der Stimmbürger zum 7,7-Millionen-Projekt anfangs Juli unweigerlich kommt. Wegen des Lärms und Staubs drohte Kuster, seine Praxis zu schliessen. Den langjährigen Patienten zuliebe habe er nun die Kompromisslösung gefunden.

Der ausführliche Artikel gibt es hier.

 

 

Kammgarn West: Stand der Dinge und die Hoffnungen der Kulturtäter

Das Kammgarngebäude im Jahr 2016. Bild: Selwyn Hoffmann

Das Kammgarnareal hat eine bewegende Geschichte hinter sich, doch wie sieht die Zukunft aus? Hat das neue Konzept genügend Platz für schulische und kulturelle Möglichkeiten?

Mehr erfahren Sie hier

 

 

Den Herbst wissenschaftlich erklärt

Es herbstet. Bild: Selwyn Hoffmann

Der Herbst schleicht sich langsam ein und streckt seine nebeligen Klauen aus. Doch was hat der sogenannte Rheinfallpilz mit dem herbstlichen Wetter zu tun? Wie bereitet sich die Stadt Schaffhausen auf die kommenden Laubmassen vor und was geschieht mit den eingesammelten bunten Blättern?

Das erfahren Sie hier.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren