Tempolimit auf Raser-Autobahn an der Grenze

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Die Baden-Württembergische Regierung geht gegen Raser an der Grenze zur Schweiz vor.

Symbolbild

An der Grenze zur Schweiz geht die Baden-Württembergische Regierung geht gegen Raser vor. Sie hat auf der Autobahn zwischen Engen und Geisingen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Stundenkilometern beschlossen. Auf Teilen der Strecke war bisher kein Tempolimit festgelegt. Zusätzlich ist auch eine Kampagne geplant, die insbesondere Schweizer Autofahrer auf die deutschen Gesetzte aufmerksam macht. Die illegalen Rennen auf der Autobahn im deutschen Grenzland finden oft mit Schweizer Beteiligung statt.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren