Mit fast vier Promille im Blut Messerangriff gestartet

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Eine 32-jährige Frau ist am Montag in Singen auf einen Mann losgegangen.

Bild: Radio Munot

Eine 32-jährige Frau griff ein Mann in dessen Wohnung mehrmals mit einem Messer an. Dabei verletzte sie den 33-Jährigen am Bauch, teilt die Polizei mit. Bevor es zur Messerattacke kam, hatte die Frau die Wohnung bereits einmal nach einem Streit verlassen. Als sie zurückkehrte, soll die Frau die verglaste Kellertür eingeschlagen haben. Die Polizei hat die Frau festgenommen und ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die 32-Jährige.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren